rechtsanwalt.at Forum - Rechtsanwalt und Rechtsanwalts-Kanzleien Verzeichnis in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, Burgenland, Steiermark, Kärnten, Deutschland, Tschechien, Slowakische Republik, Slowenien, Ungarn, Italien und Schweiz

Das Verzeichnis für Rechtsanwälte und Rechtsanwalts-Kanzleien

rechtsanwalt.at Forum

 Neues Thema  |  zum Anfang der Seite  |  Gehe zum Thema  |  Suche   Neueres Thema  |  Älteres Thema 
 Mietvertragserrichtungsgebühr
Autor: Manfred (---.dyn.salzburg-online.at)
Datum:   08.04.15 10:42

In meinem, kürzlich abgeschlossenen Mietvertrag habe ich unterschrieben, daß ich die Kosten für die Errichtung des Mietvertrages in Höhe von € 300,-- plus Ust übernehme.

Es handelt bei dieser Wohnung um einen, so glaube ich, teilanwendungsbereich des MRG. (3 Wohneinheiten - nicht nachträglich ausgebaut, BJ. 1985 in Salzburg)

Nach Rückfrage wurde mir mitgeteilt, daß der Mietvertrag von der Hausverwaltung (ist auch eigentümer des Gebäudes) erstellt wurde.

Ist es Zulässig, daß die Hausverwaltung für die Erstellung eines Mietvertrages Gebühren verlangt? Winkelschreiberei?

Danke

Manfred

Antwort zu dieser Nachricht
 
 Re: Mietvertragserrichtungsgebühr
Autor: JLG (---.165.130.159.wireless.dyn.drei.com)
Datum:   31.05.15 23:03

Das Überwälzen der Mietvertragserrichtungsgebühr (für das Erstellen des Mietvertrages) an den Mieter ist nur im Vollanwendungsbereich des MRG untersagt (weil die Formulierung des Mietvertrags zu den Pflichten der HV zählt und daher mit der Entrichtung der BK bereits abgegolten ist).

Antwort zu dieser Nachricht
 Thread Ansicht   Neueres Thema  |  Älteres Thema 


 
 Antwort zu dieser Nachricht
 Ihr Name:
 Ihre E-Mail:
 Betreff:
  Code-Wort: Geben Sie folgendes Wort genau so ein, wie es hier steht:
Sende Antworten als E-Mail an die obige Adresse.