Das Verzeichnis für Rechtsanwälte und Rechtsanwalts-Kanzleien

rechtsanwalt.at Forum

 Neues Thema  |  zum Anfang der Seite  |  Gehe zum Thema  |  Suche   Neueres Thema  |  Älteres Thema 
 Lebenslanges Wohnrecht
Autor: Stefan (---.115.130.241.wireless.dyn.drei.com)
Datum:   06.10.16 09:43

1/3 Erbschaft f√ľr jeden. Grunds√§tzlich besteht Einigkeit, dass 2 Erben ausgezahlt werden am Hausanteil. K√§ufer hat lebenslanges Wohnrecht eingetragen, nun die Frage daraus: Er ist der Meinung die Auszahlung soll wie ein Verkauf an 3te angegangen werden, also mittels Tabelle das Wohnrecht berechnen und in Abzug bringen.
Wir finden das etwas unlogisch, da wenn er unserer Anteile kauft, ja ganzer Eigent√ľmer ist und sein Wohnrecht auch aufgeben k√∂nnte und somit den originalen Verkehrs/Sch√§tzwert lukrieren k√∂nnte, also sind wir eher der Meinung das Wohnrecht ist hier nicht in Abzug zu bringen?
Mich w√ľrde interessieren wie es in √§hnlich gelagerten F√§llen beim Notar/RA abgehandelt wird bzw. welche Seite da die Rechtsmeinung eher widerspiegelt!
Danke

Antwort zu dieser Nachricht
 Thread Ansicht   Neueres Thema  |  Älteres Thema 


 
 Antwort zu dieser Nachricht
 Ihr Name:
 Ihre E-Mail:
 Betreff:
  Code-Wort: Geben Sie folgendes Wort genau so ein, wie es hier steht:
Sende Antworten als E-Mail an die obige Adresse.