Das Verzeichnis für Rechtsanwälte und Rechtsanwalts-Kanzleien

rechtsanwalt.at Forum

 Neues Thema  |  zum Anfang der Seite  |  Gehe zum Thema  |  Suche   Neueres Thema  |  Älteres Thema 
 Erbrecht - BenĂŒtzungsgebĂŒhren
Autor: elke (---.165.128.131.wireless.dyn.drei.com)
Datum:   27.02.16 22:08

Guten Tag

wir sind 4 Erben fĂŒr ein Zinshaus mit 6 Wohnungen. Das Verlassenschaftsverfahren dauert nun schon fast 2 Jahre. Da meiner Mutter die HĂ€lfte des Zinshauses gehört, betrĂ€gt meine Erbquote 1/9.

Bewohnt wird das Haus von meiner Mutter, meiner Schwester (die 2 Wohnungen und 3 Garagen etc. bewohnt, bzw. benĂŒtzt) und der Tochter meiner Schwester. Es gibt keine MietvertrĂ€ge, es wird von meiner Schwester und deren Tochter weder Miete noch Wasser, Strom oder Heizung bezahlt, das bestreitet alles meine Mutter.

Meine Frage wĂ€re nun, da keine Einigung auf Erbteilung erzielt werden konnte, und die erbquotenmĂ€ĂŸige Einantwortung unmittelbar bevorsteht, ob ich fĂŒr die 2 vergangenen Jahre eine BenĂŒtzungsgebĂŒhr entsprechend meiner Erbquote einfordern kann, und wenn ja, muss ich im vom GerichtskommissĂ€r erstellten Schlußprotokoll diesen Anspruch vermerken lassen und das Protokol dann nur vorehaltlich dieser noch zu tĂ€tigen Forderung unterschreiben?

mfg

Elke

Antwort zu dieser Nachricht
 Thread Ansicht   Neueres Thema  |  Älteres Thema 


 
 Antwort zu dieser Nachricht
 Ihr Name:
 Ihre E-Mail:
 Betreff:
  Code-Wort: Geben Sie folgendes Wort genau so ein, wie es hier steht:
Sende Antworten als E-Mail an die obige Adresse.