Das Verzeichnis für Rechtsanwälte und Rechtsanwalts-Kanzleien

rechtsanwalt.at Forum

 Neues Thema  |  zum Anfang der Seite  |  Gehe zum Thema  |  Suche   Neueres Thema  |  Älteres Thema 
 Pflichtteil bei Schenkung
Autor: Christoph G. (212.211.195.---)
Datum:   02.02.16 07:44

Hallo Zusammen!

Bis jetzt habe ich leider keine passenden Infos bez├╝glich des Pflichtteils bei Schenkungen in ├ľsterreich gefunden (bzw. nichts zu 100% verst├Ąndliches) weshalb ich mich hier unter Experten melde.

Folgende Problematik:

Mein Opa besitzt 3 H├Ąuser und hat 4 Kinder (Mein Vater & seine 3 Schwestern).

Das kleinste dieser H├Ąuser hatte er bis vor Kurzem vermietet, der Vermieter musste jedoch ausziehen und nun w├╝rde er es mir gerne schenken.

Ich bin 22 Jahre alt, habe seit 5 Jahren eine Freundin & einen Hund. Das Haus Grundst├╝ck w├Ąre perfekt f├╝r uns.

F├╝r mich ist unklar ob eine Schenkung einfach so von statten gehen kann ohne das mir meine Tanten/Onkels einen Strich durch die Rechnung machen (leider sind meine Verwandten extremst Geldorientiert und sobald die Wind bekommen das ich etwas von "Ihrem" Anteil bekommen k├Ânnte sind sie die ersten die vor meiner Haust├╝r stehen werden...)

Also wie genau sieht es diesbez├╝glich aus?

Habe gelesen das es in Deutschland ja diese 10Jahresregel gibt (pro Jahr verfallen 10%).

Gibt es so etwas bei uns auch?

Danke f├╝r jegliche Hilfe!

Antwort zu dieser Nachricht
 Thread Ansicht   Neueres Thema  |  Älteres Thema 


 
 Antwort zu dieser Nachricht
 Ihr Name:
 Ihre E-Mail:
 Betreff:
  Code-Wort: Geben Sie folgendes Wort genau so ein, wie es hier steht:
Sende Antworten als E-Mail an die obige Adresse.